Das 3DEA®-Abstandsgewirke ist auf Dauerhaltbarkeit, mikroklimatische und biomechanische Eigenschaften sowie den Schadstoffgehalt ausführlich geprüft worden. Alle Materialien sind vollständig recyclebar.

Quittpad® wird in Deutschland unter Verwendung hochwertiger Materialien nach den höchsten Qualitätsnormen hergestellt


Sattelunterlagen
Produktinfos
Kontakt
Aktuell

IsländerComfort-S

Perfekte Verbindung mit dem Sattel
durch 3-Punkt-Sattelösen-Befestigung

QUITTPAD ® Islandpferdepad Comfort-S Das Pad sollte vorne und hinten 15-20mm unter... mehr

QUITTPAD® Islandpferdepad Comfort-S

Islandpferdepad

Das Pad sollte vorne und hinten 15-20mm unter dem Sattel hervorschauen.

 

Sensitiv-Unterseite
  • mit Quittpad®-3D-Comfortkern
  • mit Sensitive-Unterseite (-S)
  • Wirbelsäulenband für einfaches Einkammern
  • Höhe (H1/H2) 240/270 mm
  • IL520: Länge (L1) 520 mm
  • IL560: Länge (L1) 560 mm
  • Materialstärke: 26 mm

Das Sattelpad für das Höchstmaß an Druckentlastung und Klimatisierung. Das Quittpad® nimmt das Gewicht von Reiter und Sattel auf und verteilt die einwirkenden Kräfte gleichmäßig. Besonders bei wenig bemuskelten und schmalen Pferden können so Druckspitzen vermieden werden. Gerade auf langen Ritten freuen sich aber auch athletische Isländer über ein sanft abgefedertes Reitergewicht und die gute Klimatisierung ihrer Sattellage.

Die Unterseite „Sensitiv“ ist besonders weich, verfügt über eine große Feuchtigkeitsaufnahme und über besondere Kapillareigenschaften. In Verbindung mit dem 3D-Kern sorgt sie für optimale Klimatiseirung, eben für ein „Prima Klima unter‘m Sattel“.

 

Auch in der Standard-Ausführung mit identischem Bezugstoff auf Ober- und Unterseite mit einer Materialstärke von 24 mm lieferbar.

Sattelbefestigung mit Strupfen auf Wunsch erhältlich.
Bitte bei der Bestellung angeben.

Wählen Sie Ihr Quittpad
ab 109,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

QuittTipp2
Isländer Tipp

Wir empfehlen die Sattelösenbefestigung, wenn Ösen für den Aufstiegriemen und den Schweifriemen vorhanden sind. Das Islandpferde-Pad lässt sich sehr gut einkammern und über die Ösen mit dem Sattel verbinden.
 Bei Befestigung an den Strupfen raten wir zu Kurzgurten.