Das 3DEA®-Abstandsgewirke ist auf Dauerhaltbarkeit, mikroklimatische und biomechanische Eigenschaften sowie den Schadstoffgehalt ausführlich geprüft worden. Alle Materialien sind vollständig recyclebar.

Quittpad® wird in Deutschland unter Verwendung hochwertiger Materialien nach den höchsten Qualitätsnormen hergestellt


Sattelunterlagen
Produktinfos
Kontakt
Aktuell

VielseitigkeitComfort-S

QUITTPAD ® Vielseitigkeitsschabracke Comfort-S Die Schabracke sollte vorne und... mehr

QUITTPAD® Vielseitigkeitsschabracke Comfort-S

Die Schabracke sollte vorne und hinten 15-20mm unter dem Sattel hervorschauen.

 

Sensitiv-Unterseite
  • mit Quittpad®-3D-Comfortkern
  • mit Sensitive-Unterseite (-S)
  • Wirbelsäulenband für einfaches Einkammern
  • Höhe (H1/H2) 480/520 mm
  • Länge (L1/L2) 560/680 mm
  • Materialstärke 26 mm



Ob beim Dressur- oder Springtraining, dem flotten Ausritt oder dem Turnierstart: Diese Schabracke ist dem Pferd unter dem Vielseitigkeitssattel in jeder Disziplin ein comfortabler Begleiter. Atmungsaktiv und druckentlastend sorgt sie für „prima Klima unter´m Sattel“, schützt vor punktuellem Druck durch Sattel- und Reitergewicht und fördert damit die Losgelassenheit des Pferdes.

Die Unterseite „Sensitiv“ ist besonders weich, verfügt über eine große Feuchtigkeitsaufnahme und über besondere Kapillareigenschaften. In Verbindung mit dem 3D-Kern sorgt sie für eine ooptimale Klimatisierung, eben für ein „Prima Klima unter‘m Sattel“.


Die DEUTSCHE REITERLICHE VEREINIGUNG e.V. (FN) hat uns bestätigt, dass unsere Sattelunterlagen auf Turnieren der Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit LPO-konform sind.

Wählen Sie Ihr Quittpad
199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

QuittTipp2
Isländer Tipp

Gerade wenn Ihr Pferd nicht ganzjährig Ihr athletischer Partner ist, sondern zeitweise ein wenig schwächer bemuskelt durch`s Jahr geht, raten wir zu einer Sattelunterlage in Comfort-Ausführung. Der dickere Aufbau dieser Schabracke liegt ausgleichend auf wenig bemuskelten Partien und kann die Schwächen eines vorübergehend nicht optimal liegenden Sattels mindern.